DIE ROSTIGE WINDMÜHLE

Europäischer Preis für hervorragende Hybris

Die Bartleby-Foundation schreibt hiermit die Vergabe der ersten Rostigen Windmühle aus. Der Preis wird jährlich am 14. Juli an besondere Versager (w/m/*) verliehen, die sich in privilegierter Position durch deutliche Täuschung Besitzloser hervorgetan haben.

Besonderes Gewicht soll dabei gelegt werden auf die Entstellung einstmals ethisch hochwertiger Begriffe und Konzepte für die Fortsetzung der Ausbeutung der Besitzlosen im Kapitalismus = herausragende Hybris.

Der Preis wird als wunderbare Überraschung durch die Jury der Bartleby-Foundation persönlich überbracht und an Ort und Stelle feierlich verliehen. Am Abend folgt ein Fest mit Laudatio in Berlin, zu der der Preisträger eingeladen wird und Gelegenheit bekommt, sich freiwillig zu äußern.

Die mit der Rostigen Windmühle ausgezeichnete Person bekommt die rostbraune Plakette und die Möglichkeit, den Preis nach der Laudatio am Abend des 14. Julis in freier Rede begründet anzunehmen oder begründet abzulehnen.

Das mit dem Benefiz-Preis verbundene Preisgeld wird am selben Tag an die einreichende Person übergeben. Die Höhe des Preisgeldes wird nicht öffentlich bekannt gegeben, das Preisgeld sollte nicht der Hauptgrund für Teilnahme sein.

Begründete und bestenfalls belegte Vorschläge für die Verleihung der ersten Rostigen Windmühle sollen ab sofort bis spätestens 1. März 2015 eingereicht werden an jury@hausbartleby.org. Alle Vorschläge werden beantwortet, gesammelt und ausgewertet.

Die Jury für die Vergabe des Preises 2015 wählt durch eine Vollversammlung des Hauses Bartleby Anfang April in Berlin die dringendsten Vorschläge aus und stellt sie im Hinterzimmer der Haus-Bartleby-Lobby zur Diskussion. Alle Teilnehmer*innen des Hinterzimmers der Lobby sind somit wahlberechtigt.

Der Beschluss soll durch Einigung der Diskussion im Hinterzimmer gefasst werden. Sollte keine Einigung im Forum möglich sein, wird auf den Mehrheitsentscheid ausgewichen, sofern kein dringender und zugleich glaubwürdig begründeter Widerspruch vorliegt.

DIE ROSTIGE WINDMÜHLE ist ein Preis des Hauses Bartleby und wird von der Bartleby-Foundation jährlich europaweit ausgeschrieben.

Stacks Image 1598
Stacks Image 1546