Journal
Arbeiterklasse

Nieder mit der Arbeit

Von André Thirion


Was wird nicht alles unternommen, um auf "proletarisch" zumachen. So verwechseln nicht wenige unserer kommunistischen Journalisten das Gebot, eine Sprache zu sprechen, die den Arbeitern nicht nur verständlich ist, sondern vor allem ihre Gedankenwelt wiedergibt, mit einer Art der Darstellung, einem abstrusen Arbeiterkult, der schon auf der Ebene der Beschreibung eine Karikatur auf die wirklichen Arbeiter ist. Weiterlesen ...